top of page

Im Hause Theodor Storms...


Die Begleitung der Käufer und Verkäufer zum Notartermin gehört für uns selbstverständlich dazu - und meist sind die Notare mit ihrer Kanzlei auch in ansprechenden Altbauten anzutreffen. Bei unserer Beurkundung in Husum hatten wir nun das Vergnügen, ein denkmalgeschütztes Haus von 1675 mit Geschichte vorzufinden. Hier hat Theodor Storm unter anderem die Novelle "Immensee" von 1849 geschrieben und einige weitere seiner bedeutenden Werke.


Heute werden in diesem Haus weit weniger für die Öffentlichkeit bedeutende Werke verfasst - für unsere Kunden jedoch war es von großer Bedeutung und wir freuen uns, dass wir bei der Vermittlung helfen und in diesem historischen Gebäude beurkunden konnten.

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page